Basispass

Diese Prüfung besteht auch zwei Teilen:

Praktischer Teil:

  • Umgang mit dem Pferd z.B. Führen, Anbinden, Passieren anderer Pferde, Bandagieren, Ausrüsten des Pferdes/Ponys einschl. Aufzäumen und Satteln, Pferdeverhalten erkennen, Verladen eines Pferdes, ...

Theoretischer Teil:

  • Für den theoretischen Teil sollte man sich in folgenden Themen auskennen u.a. Pferdeverhalten, Charakterbeurteilung, Sicherheitsaspekte und Unfallverhütung, Fütterung und Fütterungstechnik, Grundlagen der Pferdegesundheit, Aufstallarten, Stalleinrichtung, ...

zurück zur Übersicht "Prüfungen"